WANDGESTALTUNGEN FÜR IHR WOHNAMBIENTE Egal ob Sie stilvolle Brokattapeten suchen oder lieber einen modernen oder ausgefallenen Wohnstil bevorzugen Wir sind ein qualifizierter Malerfachbetrieb und bieten Ihnen einen Rundum Service für sämtliche Innen und Außenarbeiten von der Planung über die Ausführung bis hin zu Fußbodenverlegearbeiten und KOMPLETT SERVICE FÜR SENIOREN an Testen Sie uns jetzt Malermeister Dirk Träger Immengarten 4 30926 Seelze Tel 05137 121048 E Mail info maler trager de www maler traeger de vo rw är ts c o m m u n ic at io n STYL H BS WOB 02 17 Träger Anzeige indd 2 06 11 2017 13 08 05 Schalen zudem zum Anfassen heraus Zum Porzellan kam sie als sie während ihres Studi ums mit verschiedenen Materialien experi mentierte Kunden nutzen Wittstrucks Becher gern als Vasen oder Sektkelche In die Schalen füllen sie Keks Konfekt oder Tee Ein wunder bar wohliges Licht verbreiten die transparen ten Porzellangefäße mit einem Teelicht in ih rem Inneren Einige der Sektbecher wurden für Die Neue Sammlung von der Pinakothek der Moderne in München angekauft Erfolgreich und besonders gerne arbeitet die vielseitige Designerin zudem an großen Kerzenleuchtern Im hannoverschen Henriet tenstift steht einer ihrer großen Stahlleuchter im Foyer und ein kleinerer im Abschiedsraum Für eine Kirche in Grassel bei Braunschweig durfte Wittstruck als Gewinnerin eines Künst lerwettbewerbs einen 1 20 Meter hohen Oster leuchter gestalten und anfertigen Schmuck und Gefäße hat Kirsten Wittstruck unter ande rem im Grassimuseum in Leipzig im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg und in der Handwerksform Hannover ausgestellt Mit ih ren Arbeiten ist sie in zahlreichen Galerien in ganz Deutschland sowie in Wien vertreten In Hannover können Interessierte die Werk stücke direkt im Atelier erwerben Die nächste Ausstellung findet dort am 18 und 19 Novem ber sowie am 9 und 10 Dezember 2017 von 12 bis 18 Uhr statt bei ihren Sonnendosen einem ganz anderen Arbeitsprinzip Die Gefäße zeichnen sich durch eine zylindrische und strenge architek tonische Form sowie eine besondere Oberflä che aus Die Metallgestalterin ritzt dafür mit einem Stichel feinste Linien in das Material Im Vergleich zu den Mondgefäßen mit ihren gut tastbaren Oberflächen sind die Tiefen bei den Sonnengefäßen allerdings nur ganz sub til wahrnehmbar Anders als die Stücke mei ner organischen Linie müssen diese Arbeiten absolut perfekt sein Die strenge Form verzeiht keinen Fehler bei der Arbeit ist daher höchste Konzentration gefragt betont Wittstruck Ihre Mondschalen gibt es übrigens auch aus hauchdünnem Porzellan Die Strukturen sind dabei bereits in die Gipsform eingearbeitet Wittstruck brennt die Arbeiten im eigenen Ofen bei 1280 Grad Die Porzellangefäße es gibt sie auch mit Korallenstruktur Linien und anderen Mustern können mit allen Sinnen genossen werden Sie sehen aus wie aus Papier die dünnsten Gefäße sind gerade einmal ei nen knappen Millimeter dick aber trotzdem feuer wasser und sogar spülmaschinenfest Optisch und akustisch entfalten sie ihre volle Schönheit wenn das Licht hineinfällt oder Wittstruck ganz zart mit einem Stift gegen den Rand der Schalen schlägt und dabei ein Klang wie bei einer Porzellanglocke zu hören ist Mit ihren ausgeprägten Oberflächen fordern die 14 Anzeige

Vorschau stylus Ausgabe 03_2017 Seite 47
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.